Sorgenfreier, kreativer Spaß – Überblick über unsere aktuellen Corona-Schutzregeln

Bitte bringen Sie - außer Vorfreude - mit:

  • Kinder unter 6 Jahren: keine Gesichtsmaske nötig, kein Test nötig
  • Kinder ab 6 Jahren: keine Gesichtsmaske, ein Testnachweis ist für Schulpflichtige Kinder wärend der Schulzeit nicht nötig. ACHTUNG: In den Ferien wird ein Test benötigt. Hier kann auch gerne ein Selbsttest vor Ort gemacht werden.
  • Jugendliche und Erwachsene ab 12 Jahren: medizinischer Gesichtsmaske und Coronaschutzimpfung, Genesenstatus oder Testnachweis max. 24h alt (Testnachweis ist für Schulpflichtige Kinder aktuell nicht nötig, nur in den Ferien. Hier kann auch gerne ein Selbsttest vor Ort gemacht werden.)

NEU: Wir nutzen die LUCA-App. Bitte registrieren Sie sich bei Ankunft in der Kreativwerkstatt. Kreativkartenkunden müssen sich nicht einloggen, hier reicht die Kreativkarte.

Wir freuen uns auf Sie!

Was passt zu Dir?

Einmalige Probestunde buchen Für Einzelkurs anmelden Kreativkarte bestellen

Alle Preise verstehen sich als Endpreise, d.h. eine evtl. Mehrwertsteuer ist bereits enthalten.

Anmeldung zum Einzelkurs

Einmalig für den Kurs Keramik und Töpfern für je Teilnehmer anmelden.

Kursteilnehmer

Weitere Angaben

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

Anmeldung zur Probestunde

Probeweise einmalig für den Kurs Keramik und Töpfern für € 10,- je Teilnehmer anmelden. Entscheidest du dich danach für eine Kreativkarte, verrechnen wir die 10 Euro mit dem ersten Monatsbeitrag.

Kursteilnehmer

Weitere Angaben

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

Sparte Kids+Bits

Keramik und Töpfern

Keramikwerkstatt Level 2

Slider_Grafik_01

In diesem Kurs bauen die Kinder auf ihren Erfahrungen im Umgang mit Ton auf. Zu verschiedenen Themen werden Techniken wie z.B. an der Töpferscheibe vertieft und dabei der eigenen Ausdruckskraft und Kreativität freien Raum gelassen. Die Kinder lernen den selbstständigen Umgang mit unterschiedlichen Materialien und Werkzeugen, sowie Techniken zur farblichen Gestaltung der Keramiken. Es können auch die ersten Versuche mit der Drehscheibe gemacht werden. Dabei werden Kinder dreidimensional schöpferisch tätig: Von der Fläche finden Sie zur Form und stoßen schließlich in den Raum vor, erschaffen Plastiken und Skulpturen.

Mittwochs 17.00–18.30 Uhr

Jetzt teilnehmen